goldnuggets

Diamanten als Vermögensabsicherung statt Gold

Es gibt eine weitere Sachwertanlage, eine die in den letzten 10 Jahren einen wahren Hype erlebt- die Immobilie. Nur, eine Immobilie kann und will sich nicht jeder leisten. Mit dem Erwerb einer Immobilie ist meistens dann eine langjährige Verschuldung des Käufers verbunden, auch genau diese Verschuldung wollen dann viele Bürger nicht. Hinzu kommt noch, das die Preise im Immobilienbereich derzeit völlig überzogen sind, wohl eher eine Preiskorrektur nach Unten zu befürchten ist, als ein weiterer Preisanstieg nach Oben. Weiterlesen…

Alternative Investmens, auch Diamanten gehören dazu

Jetzt auch noch die Schweiz werden sie denken, denn die Schweiz ist vielen Lesern doch nur als „Land des Goldes“ bekannt. Nicht Goldabbau, der findet vor allem in Kanada statt, sondern für den Goldhandel und die Gold Lagerung. Viele Unternehmen versuchen sogar Anleger damit zu Ködern, das man das Gold ja Zollfrei erwerben könne, wenn man das Gold dann in Schweiz in einem Zollfrei Lager belassen würde.Bullshit aus unserer Sicht, und außer einem Vertriebsargument, ist das dann nicht wirklich etwas. Spätestens dann, wenn sie sich das Gold nach Hause liefern lassen, wird die Mehrwertsteuer zur Zahlung fällig. Also was bitte haben Sie bei einer Einlagerung in einem Schweizer Zollfreilager gewonnen? Nichts! Weiterlesen…

Diamanten und Edelsteine als Vermögensabsicherung

Solche Diamanten kann man nur bei ausgewählten Anbietern erwerben. Anbietern die Ihnen ungefragt dann auch Wert- Herkunfts- und Echtheitsnachweise zu den angebotenen Diamanten, auch anderen Edelsteinen, vorlegen. Für seriöse Anbieter dann sicherlich eine Selbstverständlichkeit. Diamanten gelten aber auch als „härteste Währung der Welt“, denn Diamanten kann man nur mit Diamanten bearbeiten. Mit Diamanten erreichen sie natürlich keine laufende Rendite, sondern partizipieren dann irgendwann von einer möglichen Wertsteigerung der Diamanten/Edelsteine, ähnlich wie bei Gold oder Platin. Weiterlesen…

Currex World: Es war einmal die Riester-Rente

Es war einmal die Riester-Rente

Die Zahl der Riester-Verträge – vor allem Versicherungen und Banksparpläne – sinkt mit Stetigkeit.                 Die Politik wird sich dieses Themas annehmen und über das Renteneintrittsalter nachdenken müssen.

Weiterlesen…

Kinderweihnachten der Leipziger Tafel: Bitte spenden Sie!!

Es gibt arme Kinder überall auf der Welt, auch in Deutschland. Oft sogar vor unserer Haustür.Viele von uns helfen gerne, aber sie wollen dann auch sicher sein das Ihre Spende nicht für Verwaltungskosten draufgeht, sondern dort hinkommt wo Ihre Spende benötigt wird und Freude macht. Weiterlesen…

Sanpuro Premium Mineralswasser- eine gute Entscheidung für ein gutes Geschäft

Strenge Kriterien stellen sicher, dass Sanpuro Premiumwasser nur in ausgewählten Sterne- und Spitzengastronomien und in der führenden Top-Hotellerie erhältlich ist. So wird Sanpuro Premiumwasser als Erkennungszeichen für herausragende Gastlichkeit zunächst in Deutschland, mittelfristig auch europaweit und international etabliert. Der margenträchtige Wachstumstreiber Sanpuro Premiumwasser wird ausschließlich im Direktvertrieb postalisch zugestellt. Besonders gesichert durch zertifizierten, robusten Spezialkarton mit Posttransportzulassung. Weiterlesen…

Sanpuro Premium Mineralwasser- Erfolg der sich einstellen wird

Sanpuro Premiumwasser hat seinen Ursprung in einer Tiefe von rund 240 Metern in der Heilwasser- und Thermenregion der österreichischen Steiermark. In einem Vulkangebiet mit eiszeitlichen Gesteinsschichten und einem postvulkanischen Klüftsystem entwi- ckelt es seine besondere Weichheit. Die außergewöhnliche Qualität des Wassers beruht auf der Reinheit seiner Quelle. Weiterlesen…

Sanpuro Mineralwasser vorbörsliche Aktien-lohnendes Investment?

Das Unternehmen verfügt über einen ordnungsgemäßen Börsenprospekt und über die Notifikation des Prospektes der deutschen BaFin. Diese Notifikation erlaubt dem Unternehmen Sanpuro dann eben auch, seine Aktien in Deutschland zum Kauf an Anleger anzubieten. Vorbörsliche Aktien sind immer eine Wette auf die Zukunft für Investoren die sich da Herantrauen. Hier könnte es eine kalkulierbare Wette auf die Zukunft sein, denn die Verhandlungen die das Unternehmen mit 2 mineralwasserquellen Besitzern führt sind bereits jetzt schon sehr konkret. Natürlich hat man gegenüber den Verhandlungspartner auf der Verkäuferseite eine Vertraulichkeitserklärung unterzeichnet, in solchen Fällen durchaus üblich und eben nicht Ungewöhnlich.

Weiterlesen…